Kontaktiere uns +86-0592-8105999
Evada übernimmt unternehmerische Verantwortung und beteiligt sich am Wiederaufbau von Henan Oct 19, 2021


Im Juli 2021 kam es in der Provinz Henan zu extrem starken Regenfällen, die in der Geschichte selten waren. Der Regen hat der Wirtschaft und Gesellschaft der Provinz Henan schwere Verluste zugefügt. Doppelte Herausforderungen haben den Wiederaufbau von Henan nach der Katastrophe beispiellos schwere Herausforderungen und Tests mit sich gebracht.


Wenn eine Seite in Schwierigkeiten ist, helfen alle Seiten in den ersten Momenten der Katastrophe. Evada-Unternehmen Spendet an die Zhengzhou Red Cross Society, die speziell zur Unterstützung der Flutbekämpfung und der Katastrophenhilfe eingesetzt wird. Zur gleichen Zeit, innerhalb eines Monats nach der Katastrophe, hat Evada Das After-Sales-Service-Team zusammengearbeitet, um den Wiederaufbau der Katastrophe in der Provinz Henan zu unterstützen und eine zuverlässige und pünktliche Servicegarantie für die Stromversorgungssysteme von Kunden in verschiedenen Regionen zu gewährleisten und Industrien in der Provinz Henan.



Als sich die epidemische Situation in der Provinz Henan Mitte August allmählich verbesserte und stabilisierte, hat der Kampf um Hochwasserschutz und Anti-Katastrophe und Anti-Epidemie seit mehr als einem Monat die hart erkämpften Früchte des Sieges erzielt. Um Henan beim Wiederaufbau nach der Katastrophe zu unterstützen, ist Evada im Einsatz.



Servicegarantie - schneller technischer Support

Innerhalb weniger Tage nach Ausbruch der Katastrophe im Juli erhielt die Evada-Niederlassung in Zhengzhou Informationen vom Fernsehsender Zhengzhou Education und der Tankstelle der petrochemischen Vertriebsgesellschaft, die Projektunterstützung benötigten.


In der ersten Zeit nach Erhalt der technischen Unterstützung arbeitete das Evada-Kundendienstteam hart, ungeachtet von Wind und Regen, der zum Kundendienst auf die Baustelle eilte, um den Betrieb der Ausrüstung rechtzeitig wiederherzustellen!